Android SDK

Android SDK 22.2.1

Googles mobiles Betriebssystem für Entwickler

Android SDK bietet einen Ausblick auf das für mobile Geräte entworfene Betriebssystem des Internet-Giganten Google. Die kostenlose Entwicklungsumgebung bildet unter Mac OS X das komplette Betriebssystem samt Hardware nach. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Android SDK bietet einen Ausblick auf das für mobile Geräte entworfene Betriebssystem des Internet-Giganten Google. Die kostenlose Entwicklungsumgebung bildet unter Mac OS X das komplette Betriebssystem samt Hardware nach.

Das Android SDK besteht aus dem Emulator mit einem englischsprachigen Android-Betriebssystem sowie vorinstallierten Anwendungen. Ein Adressbuch, ein Internet-Browser sowie eine angepasste Version von Google Maps demonstrieren dem Entwickler das zweigleisige Bedienkonzept des Google-Betriebssystems: Android SDK bedient man wie das iPhone per Touchscreen, das Google-OS unterstützt aber gleichzeitig Geräte mit Handy- oder vollwertiger QWERTZ-Tastatur.

Android SDK bietet zahlreiche Schnittstellen für die Entwicklungsarbeit. Die englischsprachige Dokumentation beschreibt eine Reihe unterstützter APIs: Das Entwickler-Kit bietet unter anderem Schnittstellen für Anwendungen mit Netzzugriff, GPS, Bluetooth oder OpenGL-3D-Grafikunterstützung. Für Android entwickelte Java-Anwendungen im APK-Format installiert man mit der so genannten Android Debug Bridge auf der Kommandozeilen-Ebene.

Fazit Android SDK bringt alle für die Entwicklungsarbeit nötigen Komponenten mit. Die Installation von Anwendungen im APK-Format über die Kommandozeile hätten die Google-Macher allerdings eleganter lösen können.

Änderungen

  • Diese Version enthält eine aktualisierte Version der Google Schnittstellen.
Android SDK

Download

Android SDK 22.2.1